Als besonderen Punkt biete ich jeden ersten Mittwoch im Monat von 10:00 bis 14:00 Uhr in der Tierarztpraxis Sassnau, Südstern 2, 10961 Berlin den „angstfreien Tierarztbesuch" an.

Für wen ist das interessant?

Auf der Hand liegt natürlich: für jeden Hund, der aus Erfahrung im großen Bogen um die Tierarzttür geht oder sich auf dem Behandlungstisch nicht untersuchen lassen möchte.

Aber auch für jeden jungen Hund bietet es die Chance, den Behandlungstisch als angenehmen Ort kennenzulernen und spielerisch für den Ernstfall zu üben.

Wie gehen wir vor?
Auf dem Tisch üben wir gemeinsam mit ihrem Liebling nach und nach schmerzfreie Untersuchungen ohne Behandlung.
Bei schon vorhandener Angst beginnen wir, je nach Ausprägung, nur im Wartezimmer die Angst abzubauen und arbeiten uns im Lerntempo des Hundes bis zum Tisch vor.
Auch zeige ich Ihnen Übungen für zu Hause um das Gelernte zu vertiefen, Ihnen den Umgang mit Ihrem Hund zu erleichtern und das gegenseitige Vertrauen zu stärken.
Der Hund lernt, den Tierarztbesuch mit positiven Ereignissen zu verknüpfen und wird gerne in die Tierarztpraxis kommen!

 

Angstfreier Tierarztbesuch

Mein guter Freund und Heilpraktiker Sebastian Köhler (www.sebastianköhler.de) unterstützt die Tiere bei Bedarf mit Homöopathie.

Auch kranke Tiere können während dieser Zeit homöopathisch oder mit TierOrganetik behandelt werden, es finden jedoch keine schulmedizinischen Untersuchungen oder Behandlungen statt.

 

 

Sie möchten kommen?

Bitte melden Sie sich unter Telefon 0176 - 39 10 76 12 oder bei info@seinsholistic.de an.